Ambulanter Hospizdienst

Begleitung auf dem letzen Lebensweg

Unter dem Dach der Johanniter sind im ambulanten Hospizdienst 25 Frauen und Männer ehrenamtlich in der Sterbe- und Trauerbegleitung tätig, die von zwei Koordinatorinnen begleitet werden. In Dippoldiswalde gibt es eine Kindertrauergruppe und in Bärenfels ein Trauercafé.

Für die Trauerbegleitung für Kinder und Jugendliche gibt es die Termine in Dresden über Lacrima (Zentrum für trauernde Kinder): Stephansonstr. 12-14, 01257 Dresden, Tel.: 0351-20914-33, lacrima.dresden(at)johanniter.de, www.johanniter.de/lacrimadresden

Infos und Kontakt:

Koordinatorinnen: Frau Crämer-Nann und Frau Gebhard
Telefon: 0351 2091423
Mail: hospizdienst.osterzgebirge(at)johanniter.de
Homepage: http://www.johanniter.de/einrichtungen/altenpflegeeinrichtungen/heidenau/leistungen/ambulanter-hospizdienst/?L=0
Sprechzeit in Freital: dienstags 9:30 - 12:00 Uhr, Katholisches Pfarramt Freital (Johannisstr. 2)
Sprechzeit in Dippoldiswalde: jeden 1. Dienstag im Monat 10-12 Uhr im Diakonischen Werk, Schuhgasse 12