Zur Ruhe finden - durchatmen - sich sammeln - im Hier und Jetzt verweilen

Eine kleine Auszeit in der Hektik des Alltags kann durch eine bewusste Übung der Achtsamkeit erreicht werden.

Achtsamkeit bedeutet, sich im Hier und Jetzt aufzuhalten. Deprimierende und belastende Gedanken an die Vergangenheit eine gewisse Zeit hinter sich zu lassen und sorgenvolle oder ängstliche Gedanken an die Zukunft auf einen späteren Zeitpunkt zu verschieben. Mit Gottes Hilfe lässt sich dies - mit einiger Übung - nach und nach erreichen.

Das Angebot "Zur Ruhe kommen mit dem Atem Gottes" möchte alle einladen, die mit ihren vielen belastenden und sorgenvollen Gedanken kaum zur Ruhe kommen. Jeder Termin kann separat besucht werden; je häufiger allerdings die Teilnahme, umso eher lässt sich die Ruhe finden. Die Termine finden online statt. Es empfiehlt sich, sich an einen ruhigen Ort zu begeben, an dem man für etwa eine Stunde ungestört sein kann. Am einfachsten ist die Teilnahme mit einem Smartphone und Kopfhörern. Dann kann die Übung im Liegen oder Sitzen durchgeführt werden, in einer möglichst entspannten Haltung.

Ablauf der Übung

Jeder Termin beginnt mit einer kurzen Einführung in die Übung der Achtsamkeit.

Es folgt die Übung der Achtsamkeit, wobei der "Anker" die Beobachtung des eigenen Atems ist.

Im Anschluss gibt es einen Übergang zum "Jesusgebet", bei dem - ebenfalls mit dem Atemrhythmus - Jesu Erbarmen erbeten wird.

Es schließt sich ein Tagesrückblick im Sinne des "Gebets der liebenden Aufmerksamkeit" an. Die Ereignisse, Situationen und Begegnungen des Tages - positive wie negative - werden kurz bedacht und Gott, Jesus Christus, dem Heiligen Geist wie einem guten Freund erzählt. Der Tag wird in Gottes Hände zurückgegeben.

Schließlich wird die Übung mit einem Segen beendet.

Wann, wie, wo

Die Übung findet online alle zwei Wochen statt.

In der Regel mittwochs, ab 19 Uhr, ca. 45 Minuten.

(Der erste Termin dieses neuen Angebots war am 19. Januar 2022)

Die nächsten geplanten Termine:

11.01.2023
25.01.2023
08.02.2023
22.02.2023
08.03.2023
22.03.2023
05.04.2023
19.04.2023
03.05.2023
17.05.2023
31.05.2023
14.06.2023
28.06.2023
12.07.2023
26.07.2023
09.08.2023
23.08.2023
06.09.2023
20.09.2023
04.10.2023
18.10.2023
01.11.2023
15.11.2023
29.11.2023
13.12.2023
27.12.2023

Wer teilnehmen möchte, schreibe bitte eine E-Mail an folgende Adresse:

exerzitien@kirche-osterzgebirge.de

mit dem Betreff "Atem Gottes" oder "Achtsamkeitsübung".

Es kommt eine Mail zurück mit weiteren Informationen, vor allem dem Link, der die Teilnahme an dem Videokonferenz-System ermöglicht, mit welchem die Übung stattfindet.

Wer zu den genannten Terminen keine Zeit hat und / oder die Übungen häufiger machen möchte, sei auf die Videos im YouTube-Kanal unserer Pfarrei verwiesen. Hier kommen nach und nach weitere Videos dazu. Diese sind hier zu finden: Playlist 'Achtsamkeitsübungen'

Die Übung wird angeleitet durch Stefan Kolodzie.

(Das Titelbild [Katze] ist von KAVOWO auf Pixabay)